JuLeiCa-Schulung

Jugendleiterschulung

Team Training Offener Jugendtreff der Jugendpflege

18.– 20. März 2022 in Kell am See

Jugendleiterseminar für Verantwortliche in offenen Jugendräumen in Trier-Saarburg

Das JUZ und die Jugendpflege Saarburg-Kell  laden zusammen mit Ihrem Verbund, der AG-Jugendpflege, zur Jugendleiterschulung  ein. Die Schulung ist ein Angebot an alle Betreuer:innen, die sich in offenen Jugendräumen engagieren möchten. Bei  Fragen wendet euch bitte an die Mitarbeiter:innen des JUZ: 06581-2412, info@juz-saarburg.de oder den  Jugendpfleger:  Jochen Heib:  0175-5553295, Email: jochen.heib@saarburg-kell.de

Teilnahmebedingungen:

-Mindestalter 16 Jahre

-Kostenbeitrag 40 €

-Übernachtungen in der Jugendbildungswerkstatt Kell am See

-Bis spätestens 08.03.22 müsst ihr euch für das Seminar anmelden. Hier geht´s zur Anmeldung: https://go4ju.de/veranstaltungen/teamtraining-offene-jugendtreffs-18-20-03-2022-in-kell-am-see?fbclid=IwAR0EKaG2uXW27RxOyPEfhmWEl8YU2v79iDYeOISJWdkNYxMv0-AmMG2PRjQ

-Das Mitbringen von alkoholischen Getränken ist nicht erlaubt !

 

An wen richtet sich die Jugendleiterschulung ?

Jugendräume und offene Treffs bieten den Jugendlichen einen Raum jenseits der Erwachsenenwelt. Die Räume sollen von Euch in eigener Initiative gestaltet und organisiert werden.  So könnt ihr selbst Verantwortung  im eigenen Ort übernehmen.

Die Ausbildung für Jugendleiter:innen dient dazu, Verantwortung zu übernehmen und zwischen den Jugendlichen, deren Eltern oder auch Gemeinde, Vereinen, Polizei,  Anwohnern in Konfliktsituationen zu vermitteln.

Sie beinhaltet Grundlagen der Jugendarbeit, Organisation, Kommunikation, Rechtsfragen und weiterführende Angebote, die sich mit speziellen Fragestellungen aus dem Alltag der Jugendarbeit im Speziellen in offenen Jugendtreffs beschäftigen.

Die Schulung ist ein Angebot an alle Betreuer:innen, die sich in offenen Jugendräumen engagieren möchten und mindestens 16 Jahre alt sind und vermittelt darüber hinaus auch Grundlagen für Gruppenleiter:innen im Allgemeinen.

Für die Teilnahme an der Schulung werden 16 Stunden zum Erwerb der Jugendleiter-Card (JuLeiCa) anerkannt. Infos zur JuLeiCa gibt es unter: www.juleica.net